Berufsleben

2010-heute Springer Fachmedien München GmbH
Entwickler

Hier bin ich verantwortlich für die Entwicklung einer Präsentations-Software für Fahrschulen zur interaktiven Durchführung des Theorie-Unterrichts (PC-Professional). Damit bin ich wieder bei Delphi angelangt und hab hier auch gelernt, gerne mit Delphi zu programmieren.

Neben der Hauptsoftware bin ich auch zuständig für zusätzliche Programme, die für die Bereitstellung des Hauptprodukts notwendig sind. Dazu gehören zum Beispiel ein Autorensystem für die Inhalte von PC-Professional und diverse Tools zum Auswerten von Log-Dateien und Nutzungs-Statistiken. Die meisten davon sind mit C# geschrieben.

2009-2010 XWS – Crosswide Solutions GmbH
Entwickler und Technischer Projektleiter

Entwicklung eines webbasierten Innovations-Managements-Systems mit ASP.NET. Ein Ideen-Management als Zusatztool zur Gesamtsoftware wurde dann komplett von mir geplant und entwickelt.

2001-2008 TietoEnator Deutschland GmbH
Entwickler und Senior System Analyst

Mein Aufgabengebiet war in erster Linie die Entwicklung an der Grob- und Feinplanung des ERP-Systems TIPS ©
Speziell im Bereich der Optimierungs-Software war ich mit Windows Forms auf einer Oracle-Datenbank und Delphi viel beschäftigt.
Später erweiterte ich mein Aufgabengebiet noch um die diverse Schnittstellen zwischen Optimierung und Grobplanung. Letztendlich zählte dann auch noch BDE und Produktion zu meinen Tätigkeitsgebieten, wobei hier dann auch Entwicklungen in C++ und C# zu meinem Repertoire hinzu kamen.
Neben diesem Hauptsystem war ich im Laufe der Zeit auch Verantwortlich für Nebenprodukte der Optimierung, wie eine Software für Wellpappe-Produktion und eine Software für die Teppich-Produktion. Auch in der Verschnitt-Optimierung für Stahlverarbeitung habe ich unterstützend mitgewirkt.

Ausbildung

1998-2001 Berufsfachschule für IT-Berufe des Landkreises Deggendorf
Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung IHK

Grundwehrdienst

1997-1998 3. Gebirgspionier-Bataillon in Brannenburg/Rosenheim

Schulausbildung

1997 Abitur in Mathe und Physik bei den Regensburger Domspatzen
(Stimme: 2. Bass , Instrument: Klavier)